In Farbe und Bunt

(IFuB) Verlag

Auch hinter dem heutigen Türchen hat sich ein Verlag versteckt, und zwar ein ganz phantastischer, im wahrsten Sinne des Wortes. Relativ jung auf dem Markt, hat sich dieser auf phantastische Literatur spezialisiert, mit all den Spielarten des Genres: Fantasy, Horror und Science Fiction mit den jeweiligen Unterkategorien. Es lohnt sich, ein wenig auf der Homepage zu stöbern, Facebooknutzer bekommen hier aktuelle Informationen.

 

 

Der Verlag besteht aus einem Team von sechs Mitarbeitern bzw. Mitarbeiterinnen, und ist schon seit 1997 Herausgeber des "Corona Magazine", eines weit verbreiteten Informationsmediums für den Bereich Fantasy in Literatur und Film. Nähere Informationen gibt es hier.

Auch die Sachbücher dieses Verlages beschäftigen sich mit der Phantastik, so gibt es zum Beipiel ein Werk für alle StarTrek-Fans, mit vielen Hintergründen und Informationen.

In der Reihe "Masters of Fiction" werden verschiedene Themen aufgearbeitet, beispielsweise "Untote" in Literatur, Film und Spiel oder auch das Oberthema "Dinosaurier" in fiktiven Medien. Von dieser Reihe sind bisher vier Bände erschienen.

Relativ neu im Program ist  "Der Spion, den wir lieben - Ein Agent im Wandel der Zeit" von Eric Zerm. Dieses Werk beschäftigt sich natürlich mit dem 1953 erschaffenen, allseits bekannten Agenten 007: James Bond, es wird auch als Audiobuch erscheinen.

 

 

Bei den Romanen des Verlagsprogramms kann ich "Zechengeister" von Romy Wolf sehr empfehlen, auch dieses ist natürlich dem Fantasy-Genre zuzuordnen, aber auch historische Elemente sind zu finden. Ganz wichtig ist außerdem eine Aussage des Buches, die aktueller kaum sein könnte. Die Autorin stellt nämlich deutlich heraus, dass die Angst vor dem Fremden häufig ausschließlich auf unbegründeten Vorurteilen beruht. Sehr lesenswert, hier ist meine Rezension dazu.

 

Unter der Rubrik "Erstträumer" sind viele schöne Erstlingswerke junger Talente versammelt, beispielsweise "Der K.A.I.N.-Widerstand" von Bettina Petrik, eine Sci-Fi-Geschichte über das Klonen von Menschen. Ebenfalls in diese Rubrik eingeordnet ist das Buch "Schwester golden, Bruder aus Stein" von Alexandra Dichtler, hier wird es näher beschrieben.

Weiterhin bietet der Verlag mehrere Anthologien sowie eine Serie, eine weitere ist in Arbeit.

 

Auch junge Leser bzw. Kinder, die sich gerne Geschichten vorlesen lassen, werden hier gut versorgt, so gibt es zum Beipiel das Buch mit dem wunderbaren Titel "Die Einhornrakete - Die Abenteuer eines kleinen, pummeligen, rosa Einhorns" von Alexandra Dichtler oder auch das schöne Bilderbuch "Das Sauberschwein" von Götz T. Heinrich. Meine Rezension dazu sollte deutlich machen, worum es geht und für wen das Ganze geeignet ist.

 

Insgesamt ist dies ein Verlag, den Fantasy-Fans im Auge behalten sollten, es kommen ständig neue, interessante Bücher dazu, man darf gespannt sein.

Das Gewinnspiel:

 

Der IFuB-Verlag hat zwei eBooks für eine Verlosung bereitgestellt, vielen Dank dafür: 

 

"Der Spion den wir lieben" von Eric Zerm

"Schwester golden, Bruder aus Stein" von Alexandra Dichtler

 

Wer die Chance auf eines der beiden Werke haben möchte, schreibt bitte in den Kommentarbereich, welches der beiden gewünscht wird und warum.

 

Jeder Kommentator/in erklärt sich mit den Spielregeln einverstanden.

 

Die Gewinnerinnen:

 

Gewonnen haben dieses Mal:

 

Caro B. (Der Spion, den wir lieben)

Sandra Oz (Schwester golden, Bruder aus Stein)

 

Euch und allen Anderen vielen Dank für die Teilnahme und viel Spaß an den nächsten Tagen :-)

Kommentare

Diskussion geschlossen
  • Martina Lahm (Mittwoch, 09. Dezember 2015 00:24)

    "Das Sauberschwein" würde ich mir wünschen, weil meine Tochter Bücher liebt und ich wieder ein neues hätte, das ich mit ihr ankucken kann

  • Norbert Wild (Mittwoch, 09. Dezember 2015 07:42)

    "Der Spion den wir lieben" von Eric Zerm

    ...das hört sich sehr sehr spannend an!

  • Marina Bündgens (Mittwoch, 09. Dezember 2015 08:23)

    Das Sauberschwein würde meiner Tochter sehr gefallen. Wir lieben Bücher und es würde einen wunderschönen Platz in unserern großen Bücherregalen finden und ganz bestimmt sehr oft gelesen werden.

  • Caro (Mittwoch, 09. Dezember 2015 11:57)

    Ich würde gern "Der Spion den wir lieben" lesen, weil mich bereits die Inhaltsbeschreibung total gespannt gemacht hat

  • Schnuly (Mittwoch, 09. Dezember 2015 12:11)

    "Der Spion den wir lieben" von Eric Zerm

    Hört sich nach einer schönen Lektüre für kalte Tage an

  • Johanna (Mittwoch, 09. Dezember 2015 13:08)

    "Der Spion den wir lieben" - dafuer huepfe ich gerne in den Lostopf.

  • Sandra Oz (Mittwoch, 09. Dezember 2015 14:34)

    Hab' nu mal n bisschen nachgelesen und "Schwester golden, Bruder aus Stein" würde mich interessiern. (dein link dazu is übrigens broken)

  • Thea (Mittwoch, 09. Dezember 2015 17:27)

    Ich denke, ich versuche mein Glück mit Schwester golden, Bruder aus Stein. Es kommt eh immer sehr auf den Schreibstil an. Danke! LG

  • Katja (Mittwoch, 09. Dezember 2015 21:50)

    Hallo und vielen Dank für ein weiteres fantastisches Türchen! Ich versuche mein Glück für Schwester golden, Bruder aus Stein, weil das Buch meinen Lesegeschmack genau trifft und weil ich die
    übersinnlichen Geheimnisse des Buches gerne kennenlernen würde.

    Viele liebe Grüße
    Katja

  • Frank (Mittwoch, 09. Dezember 2015 23:54)

    Schwester golden, Bruder aus Stein
    Ich habe gerade im Internet über die Autorin Alexandra Dichtler gelesen und finde sehr beeindruckend, wie Sie sagt: Trotz aller Schwierigkeiten im Leben gibt es immer ein Licht - und sei es ein
    flackerndes Teelicht, das mit bloßen Händen vor dem Regen geschützt werden muss.... Wer so was Wahres und Tiefgründiges schreibt, der hat mit Sicherheit auch ein tolles Buch geschrieben. Würde es
    sehr gerne lesen.

  • Laura (Mittwoch, 09. Dezember 2015 23:58)

    Da ich ein sehr großer Fan von James Bond bin und er auch thematisch in dem Sachbuch aufgegriffen wird, bewerbe ich mich für dieses Schmöker.

  • Jasmin (Donnerstag, 10. Dezember 2015 22:26)

    Ich würde mich über das Kinderbuch für meine kleine freuen